Menümobile menu

Aktuelles

Tagungshäuser der EKHN auf einen Blick: Herborn, Hohensolms, Höchst, Arnoldshain

03.07.2020 vr

Spontane Sommerfrische: Evangelische Freizeithäuser offen

Sie sind auch offen für spontane Gäste: Die Freizeit- und Tagungsäuser der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Die Mitarbeitenden freuen sich mit neuen Sicherheitskonzepten auch in Coronazeiten auf Übernachtungen. Nur eine Sache trübt die Freude.

26.06.2020 tgh-fl

Am 23. Juli öffnet das Kloster Höchst seine Türen für Sie!

Endlich dürfen wir wieder öffnen! Hier finden Sie unsere aktuellen Coronaregeln

18.03.2020 tgh-fl

Das Kloster stellt vorübergehend den Gästebetrieb ein

 

Liebe Gäste und Freunde,

leider ist der Gastbetrieb in den Tagungshäusern der EKHN, so auch im Kloster Höchst, vorübergehend eingestellt. Unsere Teams sind weiterhin...

 

16.08.2019 Fz

Bezahlbare Wohngelegenheit gesucht

Gesucht wird eine bezahlbare Wohngelegenheit (max. 200€) (1 Zimmer/Bad, in WG oder 1-Zi-Appartement, Untermiete o.ä.) vorzugsweise möbliert
Kinderklostertag

21.05.2019 red

Mit Video: Kinderklostertag macht Lust auf mehr

An einem Tag im Frühjahr ist in der Jugendbildungsstätte "Kloster Höchst" wieder klösterliches Leben eingekehrt. Am Kinderklostertag waren Mädchen und Jungen als kleine Nonnen und Mönche unterwegs. Mit Begeisterung waren sie dabei, Lutherrosen zu backen und mit einem Federkiel zu schreiben.
In den Händen ein Smartphone

12.03.2019 pwb

YoungClip Award startet in die heiße Phase

Der „YoungClip Award“ will Jugendliche dazu motivieren, sich in ihren Filmen mit besonderen Lebens- und Glaubensthemen zu beschäftigen. Einsendeschluss für Videos zum ersten Monatsthema „Ihr könnt mich mal“ ist am 15. März 2019.

25.12.2018 oer

Weihnachten - Licht in der Dunkelheit

Wir feiern Weihnachten, wenn die Tage am dunkelsten sind – und die Nächte am hellsten. Viele zünden in dieser Zeit gerne Kerzen an und stellen Lichter auf. Sie leuchten gegen die Dunkelheit an. Ganz besonders natürlich die Lichter am Weihnachtsbaum. Sie legen über diese Tage eine ganz besondere Stimmung. Ich mag diese Zeit sehr. Das hat sicher mit den wunderbaren Weihnachtsfesten der Kindheit zu tun. Unvergesslich die Spannung vor dem Fest und dann der Heilige Abend. Bei uns zuhause war das Weihnachtszimmer am Heiligen Abend zunächst verschlossen. Dann läutete ein Glöckchen. Die Tür öffnete sich. Und im dunklen Zimmer erstrahlte der Weihnachtsbaum im Glanz seiner Lichter.

08.10.2018 red

Erntedank - Perspektiven auf die Lebenskraft

Leuchtende Kürbisse, pralle Getreideähren: Mit Blick auf Erntegaben steht den Menschen das vor Augen, was sie grundsätzlich zum Leben brauchen. Von der Nahrung hängt jedes menschliche Leben ab. Dabei wächst z.B. eine Tomatenpflanze scheinbar von ganz allein.

23.04.2018 red

Benutzen und wegwerfen ist out

Ein Kaffee ist in 10 Minuten getrunken. Bis die Natur einen mit Kunststoff beschichteten Kaffeebecher abgebaut hat, vergehen hingegen fast 400 Jahre! Eine Mammutaufgabe für unsere Umwelt – vor allem für die Ozeane. Denn hier landen viele Plastikabfälle. Dagegen kann jeder etwas tun, sagen auch die Veranstalter vom Jugendkirchentag. Mit einem Jugendkirchentagsbecher wollen sie unnötigen Müll vermeiden.

18.04.2018 red

Job bei der Kirche auch ohne Konfession möglich

Das Urteil betrifft hunderttausende Beschäftigte in den evangelischen Kirchen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat geurteilt: Kirchliche Arbeitgeber dürfen nicht bei jeder Stelle von Bewerbern eine Religionszugehörigkeit fordern. Hintergrund ist ein Fall aus Deutschland. Kirchenpräsident Jung versichert, dass die EKHN auf die Folgen des Urteils vorbereitet sei.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Die nächsten Veranstaltungen

Es wurden keine Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.

to top