Menümobile menu

Gelungener Erster Hohenahrer Weihnachtsmarkt auf der Burg Hohensolms am 1.Advent

Geller

Auf der Evangelischen Jugendburg Hohensolms hat am Sonntag - nach längerer Pause - der erste Hohenahrer Weihnachtsmarkt stattgefunden. Er hätte nicht besser gelingen können.

Bildergalerie

Da es seit 3-4 Jahrenen keinen Weihnachtsmarkt mehr in Hohenahr gegeben hat, hatten Petra Waldschmidt und Andrea Rupp aus Erda eine tolle Idee. Sie wollten einen Neustart wagen. Mit Unterstützung von Bürgermeister Armin Frink und den ortsansässigen Vereinen wurde die Idee erfolgreich umgesetzt.  Er hätte nicht besser gelingen können. Die traumhafte Kulisse des alten Gemäuers erhielt durch den Schnee den letzten Schliff, und in dieses Winterwunderland zauberten die Akteure einen Markt mit 17 Ständen. Nicht nur Hohenahrer, sondern auch Jung und Alt von nah und fern, kamen zum Weihnachtsmarkt auf die Jugendburg Hohensolms.

 

 

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top