Menümobile menu

Aktuelles

17.01.2020 tgh-ks

Der Milan und die Windkraft

Am 15.03.2020 um 14:00 Uhr findet ein Vortrag durch die Falknerei, den Eulen und Greifvogelschutz Oliver Schmidt und Vanessa op te Roodt über den Milan und die Windkraft statt.

16.01.2020 tgh-ks

Frauenkraft-Seminar von 7. bis 8.3.2020 - bestärke dich in deiner weiblichen Kraft!

* Samstag, 7. März 2020 10:00 bis * Sonntag, 8. März 2020 17:00 Verbinde dich wieder mit deiner göttlichen Kraft und schöpfe aus deiner weiblichen Essenz! Erfahre weibliche Selbstheilung und eine tiefe nährende Verbindung zu dir selbst! In diesem Frauenkraft-Seminar erlebst du wie kraftvoll du mit deiner weiblich-intuitiven Seite in Verbindung gehst. Du lernst, wie du deine Gedanken stoppen kannst und genährt in deinen Alltag zurück kehrst!

13.01.2020 tgh-ks

Pächter für Burgschänke auf der Ebernburg gesucht

100 Plätze im Innenbereich, 40 auf der Panoramaterrasse und 30 im Hof – das Restaurant auf der Ebernburg hat einiges zu bieten. Trotzdem fällt es schwer, einen Betreiber zu finden.

11.01.2020 tgh-ks

Pächter für Burggaststätte dringend gesucht

Nach der Kündigung von Stefan Köhl zum Ende 2019 ist die Gaststätte auf der Ebernburg verwaist. Ebernburg-Verein legt Wert darauf, dass Evangelische Bildungsstätte und Burgrestaurant als Einheit betrachtet werden

27.11.2019 tgh-ks

Gaststätte ab dem 01.01.2020 zu verpachten

Für unsere Gaststätte auf der Ebernburg, suchen wir ab dem 01.01.2020, einen neuen Pächter.

20.11.2019 tgh-ks

Evangelische Bildungsstätte Ebernburg will Familien anlocken

Die neue Geschäftsführerin Iris Kessel und ihr Team arbeiten an einer Neuausrichtung und haben viele Ideen.

29.10.2019 tgh-ks

Winterangebot

Unser Angebot für Sie im Januar und Februar 2020!

24.10.2019 tgh-ks

Unsere Gewinner stehen fest!

Am Sonntag, dem 20.10.2019 fand bei unserem Burgfest ein Gewinnspiel statt. Es musste geschätzt werden, wie viele Mittagessen im Jahr 2018 auf der Ebernburg gekocht wurden. Die Lösung ist: 10162 Mittagessen

23.10.2019 tgh-ks

Wanderungen begannen in der Burg

Greifvögel waren die besondere Attraktion beim Fest Bad Münster-Ebernburg. Geschichte und Natur erleben: Dieses Doppel bekamen die Besucher beim ersten Burgfest auf der Ebernburg und bei drei geführten Wanderungen am Sonntag geboten, die allesamt von der Burg Franz von Sickingens starteten. Auch wenn das Wetter bei dieser Premiere durchaus besser hätte sein können, die Idee, dass der Ebernburg-Verein, die Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH (GuT) und der Verkehrsverein Rheingrafenstein gemeinsam etwas anbieten, könnte zukunftsweisend sein. Denn ein abwechslungsreiches Wandererlebnis in ein Burgfest zu integrieren, dürfte dem Tourismus einen weiteren Schub geben.

23.10.2019 tgh-ks

Doppel-Premiere auf der Ebernburg

Erstes Burgfest und die Einweihung der neuen Wanderwege „3x3 Salinental“ locken viele Besucher nach Bad Münster am Stein-Ebernburg. BAD MÜNSTER AM STEIN-EBERNBURG - „Mit so viel Zulauf hatten wir nicht gerechnet!“ Geschäftsführerin Iris Kessel und ihr Team von der Evangelischen Familienferien- und Bildungsstätte wurden beim ersten Burgfest an historischer Stätte mit vielen Besucher auf der Ebernburg belohnt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Die nächsten Veranstaltungen

Es wurden keine Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.

Blick über Ebernburg

to top