Menümobile menu

Aktuelles

18.05.2018 tgh-ks

Zufriedenheit der Gäste ist das A und O!

In diesem Jahr durften wir im Zeitraum vom 14.-18.05.2018 den Chor der "Toonkunst Plus" Gouda bei uns auf der Ebernburg begrüßen. die Teilnehmer waren von der Atmosphäre auf der Ebernburg sehr begeistert und sangen zum Abschied als Dank ein Lied, welches unter die Haut ging.

04.05.2018 tgh-ks

Sanierung der Torturmbrücke!

Liebe Gäste und Besucher der Ebernburg, vor Ihrer Anreise möchten wir Sie informieren, dass auf Grund baulicher Maßnahmen an der Torturmbrücke der Burghof bis Ende Juni 2018 nicht mit dem Auto befahrbar ist. Vorm Parkplatz aus ist die Burg nur zu Fuß erreichbar. Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Ebernburg-Team

18.04.2018 tgh-ks

Urlaub auf der Ebernburg für Klein und Groß !!!

Gibt es etwas Schöneres als mit der Familie eine Burg zu entdecken??? Bei uns ist dies möglich! Gemeinsam Zeit verbringen, gemeinsam die Natur entdecken, gemeinsam erleben. Auf und rund um die Ebernburg gibt es eine Menge Abenteuer für Groß und Klein. Wir haben in der Zeit vom 15.06.2018 bis 12.08.2018 noch Zimmer frei. Sollten Sie Ihren Sommerurlaub schon verplant haben, begrüßen wir Sie auch gerne in den Herbstferien. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

07.10.2017 tgh-ks

Ein Burgherr auf Honorarbasis

BAD MÜNSTER AM STEIN-EBERNBURG - Der Vorstand des Ebernburg-Vereins beauftragte jetzt Wolfram Buchholz mit der Geschäftsführung der Evangelischen Familienferien- und Bildungsstätte auf der Ebernburg. Er ist Nachfolger des langjährigen Geschäftsführers Ralf Rauschenplat.

06.09.2017 epd

Wolfgang Huber verteidigt Reformationsdekade gegen Kritiker

Bei den Ebernburger Tischgesprächen hat der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende 10 Jahre Reformationsjubiläum verteidigt. Die Kirche habe gezeigt, dass sie Themen setzen und auch langfristig begleiten könne.

05.09.2017 tgh-ks

Museum für Franz von Sickingen

Das Naheland hat zwei große historisch Persönlichkeiten – Hildegard von Bingen und Franz von Sickingen – hervorgebracht

30.08.2017 bj

Wolfgang Huber hält „Ebernburger Tischrede“ am 5. September

Der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Wolfgang Huber wird am 5. September um 18 Uhr die 4. „Ebernburger Tischrede“ halten zum Thema: „Über das Reformationsjubiläum hinaus - Chancen und Aufgaben, die sich aus dem Jubiläum ergeben“. Schirmherrin der gemeinsamen Veranstaltung von Ev. Kirche der Pfalz, Ev. Kirche im Rheinland und der Ev.Kirche in Hessen und Nassau sowie des Landes Rheinland-Pfalz ist Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

06.04.2017 Fz

Exklusives Burgspiel auf der Ebernburg „Ich hab´s gewagt“

Das Ensemble der Burgspiele Landstuhl bringt Franz von Sickingen am zweiten Juniwochenende auf die Ebernburg. Seien Sie dabei.

06.04.2017 Fz

Ebernburg zeigt Flagge

Franz von Sickingen hätte an diesem Tag seinen 536. Geburtstag gefeiert, der Ebernburg-Verein präsentierte geplante Veranstaltungen für das Reformationsjubiläum.
A5 bei Frankfurt

08.08.2016 bs

Pfarrer spricht über Rettungsaktion auf der A5

Mit einem waghalsigen Manöver rettete Pfarrer Sönke Krützfeld einer Frau auf der A5 vermutlich das Leben. Im Gespräch mit der Multimedia-Redaktion der EKHN erzählt er, wie er die gefährliche Situation erlebt hat. Dabei erinnert er an die vielen Helden des Alltags, über welche die Medien nicht berichten.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Blick über Ebernburg

to top