Menümobile menu

Aktuelles

05.09.2018 tgh-ks

Advent auf der Ebernburg

Romantischer Weihnachtsmarkt Bad Münster am Stein- Ebernburg An den vier Wochenenden 2018 findet im Kurpark von Bad Münster am Stein - Ebernburg der wohl romantischste Weihnachtsmarkt im ganzen Nahetal statt.

03.08.2018 tgh-ks

Auszubildender gefunden

Der Vorstand und die Mitarbeiter der Ebernburg begrüßen Herrn Nico Back, unseren neuen Auszubildenden.

30.07.2018 tgh-ks

Familienurlaub

Familie unterwegs heißt, viele Wünsche unter einen Hut zu bringen, Ausruhen und Entspannen, Abenteuer und Akltion, Wandern und Schwimmen.

30.07.2018 tgh-ks

Bauarbeiter stoßen auf Mauerreste

Bei Bauarbeiten an der Halsgrabenbrücke der Ebernburg sind die Mitarbeiter der Baufirma auf Fundamentreste innerhalb der Brückenschale gestoßen. Mittelalterarchäologe Stefan Köhl, der mit der Bauforschung an der Burg und in diesem Abschnitt beschäftigt ist, identifizierte den Mauerrest als möglichen Stumpf eines der Brückenpfeiler, die bis zur Zerstörung der Burg 1698 die Holzbrücke über den Graben trugen.

18.05.2018 tgh-ks

Zufriedenheit der Gäste ist das A und O!

In diesem Jahr durften wir im Zeitraum vom 14.-18.05.2018 den Chor der "Toonkunst Plus" Gouda bei uns auf der Ebernburg begrüßen. die Teilnehmer waren von der Atmosphäre auf der Ebernburg sehr begeistert und sangen zum Abschied als Dank ein Lied, welches unter die Haut ging.

04.05.2018 tgh-ks

Sanierung der Torturmbrücke!

Liebe Gäste und Besucher der Ebernburg, vor Ihrer Anreise möchten wir Sie informieren, dass auf Grund baulicher Maßnahmen an der Torturmbrücke der Burghof bis Ende September 2018 nicht mit dem Auto befahrbar ist. Vorm Parkplatz aus ist die Burg nur zu Fuß erreichbar. Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Ebernburg-Team

07.10.2017 tgh-ks

Ein Burgherr auf Honorarbasis

BAD MÜNSTER AM STEIN-EBERNBURG - Der Vorstand des Ebernburg-Vereins beauftragte jetzt Wolfram Buchholz mit der Geschäftsführung der Evangelischen Familienferien- und Bildungsstätte auf der Ebernburg. Er ist Nachfolger des langjährigen Geschäftsführers Ralf Rauschenplat.

06.09.2017 epd

Wolfgang Huber verteidigt Reformationsdekade gegen Kritiker

Bei den Ebernburger Tischgesprächen hat der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende 10 Jahre Reformationsjubiläum verteidigt. Die Kirche habe gezeigt, dass sie Themen setzen und auch langfristig begleiten könne.

05.09.2017 tgh-ks

Museum für Franz von Sickingen

Das Naheland hat zwei große historisch Persönlichkeiten – Hildegard von Bingen und Franz von Sickingen – hervorgebracht

30.08.2017 bj

Wolfgang Huber hält „Ebernburger Tischrede“ am 5. September

Der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Wolfgang Huber wird am 5. September um 18 Uhr die 4. „Ebernburger Tischrede“ halten zum Thema: „Über das Reformationsjubiläum hinaus - Chancen und Aufgaben, die sich aus dem Jubiläum ergeben“. Schirmherrin der gemeinsamen Veranstaltung von Ev. Kirche der Pfalz, Ev. Kirche im Rheinland und der Ev.Kirche in Hessen und Nassau sowie des Landes Rheinland-Pfalz ist Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Die nächsten Veranstaltungen

Es wurden keine Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.

Blick über Ebernburg

to top