Menümobile menu

GLAUBEN - LEBEN - HANDELN

Kurs-Nr.: , 17. 11. 2017, Hohenahr

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 17. 11. 2017 16:30 –
18. 11. 2017 18:00

Ort Jugendburg Hohensolms, Burgstraße 1, 35644 Hohenahr

Kosten Es entstehen für Sie keine Kosten. Unterkunft und Verpflegung werden vom Referat Personalförderung und Hochschulwesen, Reisekosten aus Mitteln des Studierendenrates der EKHN getragen.

Links www.machdochwasduglaubst.de

Berufsportal Gemeindepädagogik Theologie

Wie sieht kirchliches Leben und Handeln in der EKHN im Jahr 2017 aus? Wie ist es geordnet und welche Ermessensspielräume ergeben sich für haupt- und ehrenamtlich Agierende bei ihrem Dienst in der Kirche?

Diesen Fragen wollen wir bei unserem diesjährigen Studierendenwochenende anhand der Lebensordnung unserer Kirche nachgehen.

Die aktuelle Lebensordnung der EKHN ist seit dem Jahr 2013 in Kraft. Sie vereint theologische und rechtliche Grundsätze und stellt sich den gesellschaftlichen Veränderungen. Im Vorfeld ihrer Veröffentlichung wurde sie auf allen Ebenen unserer Kirche diskutiert. Ihr Ziel ist es, „allen kirchlichen Leitungsgremien Perspektiven zu bieten, die einen Entscheidungsrahmen vorgeben und zugleich Handlungsspielräume eröffnen."

Der Studierendenrat der Theologiestudierenden und das Referat Personalförderung

und Hochschulwesen in der Kirchenverwaltung der EKHN laden Sie auch in diesem Jahr wieder herzlich zum Mitdenken und Mitdiskutieren auf die Jugendburg Hohensolms ein.

Wir freuen uns, Sie im Herbst zu sehen!

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, dem 17.11.2017 um 16:30 Uhr und endet am Samstag, dem 18.11.2017 um 18.00 Uhr. Anschließend findet die Vollversammlung der Theologiestudierenden statt. Diese endet am Sonntag, dem 19.11.2017 am Mittag.
 

Details

Veranst. Studierendenrat der EKHN (ekhn-studierende.de) und Kirchenverwaltung der EKHN, Referat Personalförderung und Hochschulwesen.

Telefon 06151-405368

Telefax

E-Mail Ute.Klausen-Pitz@EKHN-KV.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top