Menümobile menu

Ehrenamt systematisch und professionell begleiten

Kurs-Nr.: , 07. 11. 2017, Schmitten/Arnoldshain

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 07. 11. 2017 10:00 –
04. 05. 2018 16:00

Ort Martin-Niemöller-Haus, Schmitten, Arnoldshain, Am Eichwaldsfeld 3, 61389 Schmitten/Arnoldshain

Kosten 800,00 Euro

Links http://www.ehrenamtsakademie-ekhn.de

Kurs/Seminar/Tagung Ehrenamtsakademie EKHN-Mitteilungen

Wissenschaftliche Erhebungen zeigen, dass immer mehr Menschen bereit sind, sich für die Gesellschaft zu engagieren. Auch in Kirche und Diakonie zeigt sich eine steigende Tendenz der Engagementbereitschaft. Gleichzeitig spricht man in den letzten zwei Jahrzehnten von einem Perspektivwandel im Ehrenamt. Es gibt Veränderungen im Bereich der Zugänge zum Engagement, den Motiven der Engagierten, den Rahmenbedingungen und Partizipationsstrukturen sowie der Zusammenarbeit von Hauptamtlichen und Freiwilligen/Ehrenamtlichen.

Um diesen Veränderungen in der praktischen Alltagsarbeit gerecht zu werden und ein gutes Miteinander zwischen Hauptamtlichen und Freiwilligen/Ehrenamtlichen zu gestalten, ist ein so genanntes Freiwilligenmanagement wichtig.

Folgende Schwerpunktthemen werden behandelt:
- Freiwillig in unserer Organisation?
- Freiwillige gewinnen und integrieren?
- Freiwilligen Raum und Unterstützung geben?
- Freiwilligenmanagement - eine bleibende Aufgabe
- Exkursion und Praxisprojekt

Eine Kooperation zwischen der Diakonie Hessen und der Ehrenamtsakademie der EKHN.

Zielgruppe sind vorwiegend hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie freiwillig Engagierte in leitender Funktion in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und der Diakonie Hessen, die mit Ehrenamtlichen arbeiten oder arbeiten wollen. Offen ist es aber auch für weitere Interessierte.

Durchführende Referentinnen sind:
Ursula Stegemann, Referat Freiwilliges Engagement, Diakonie Hessen
Ina Wittmeier, Ehrenamtsakademie der EKHN
Christel Presber, LandesEhrenamtsagentur Hessen

Teilnahmegebühr:
800,00 Euro (beinhaltet Lehrgangsteilnahme, sämtliche Materialien, Übernachtung und Vollpension am Lehrgangsort)
Zahlung in zwei Raten ist möglich

Anerkannte Fortbildung für Hauptamtliche der EKHN.

Ehrenamtliche der EKHN können einen Zuschuss der Ehrenamtsakademie erhalten. Die Blöcke 2 und 3 werden voraussichtlich als Bildungsurlaub in Hessen anerkannt und können einzeln gebucht werden. Zur Erlangung des Zertifikats Freiwilligenmanager/in ist die Teilnahme an der Gesamtausbildung erforderlich.

3 Module: 07. - 09.11.2017, (Martin-Niemöller-Haus, Schmitten / Arnoldshain)
20. - 22.02.2018, 17. - 19.04.2018, 04.05.2018 (Sportschule des Landessportbundes Hessen, Frankfurt)

Anmeldeschluss: 18.08.2017

Hier der Flyer zur Veranstaltung

Details

Veranst. eaA Geschäftsstelle Ina Wittmeier

Telefon 06151/405-586

Telefax

E-Mail ehrenamtsakademie@ekhn-kv.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top